Shun ist eine Marke von traditionelle japanische Messer Das Messer ist wegen seiner dünnen und leichten Klingen aus hochwertigem, gehärtetem Stahl beliebt, von denen viele mit schönen Damastmustern versehen sind. Gehört zur Kai Corporation Die Shun Messerschmiede stellt Messer in der Stadt Kairo her. Seki seit mehr als 100 Jahren. Diese Region Japans ist seit langem für ihre qualifizierten Handwerker bekannt, die dort Schwerter, Messer und andere Besteckartikel herstellen. seit dem 13. Jahrhundert .

Der Geist dieser Schwertschmiede lebt in jedem einzelnen Messer weiter, das sie herstellen. Die handgefertigten Shun-Messer bis zu 100 Prozesse benötigen. oder mehr. Sie folgen noch immer den Traditionen der Klingenherstellung aus der Vergangenheit, während sie gleichzeitig modernere japanische Superstähle verwenden, um die Leistung für die Zukunft zu steigern. Aus den oben genannten und vielen anderen Gründen betrachten viele die Shun-Messer als die besten japanischen Küchenmesser.


Shun-Messerlinien

Shun Cutlery ist einer der Produzenten von Küchenmessern im japanischen Stil zu den beliebtesten der Welt. Sie stellen derzeit sieben Hauptmesserlinien her, die in den USA verkauft werden. Jede Linie zeichnet sich durch ihr Qualitätsniveau Seine Preisniveau und die Kundschaft, die sie anspricht, vom mittleren bis zum oberen Preissegment des Küchenmessermarktes. Hier ist eine Liste der Linien mit Details und unserer Rezension zu jeder Linie, um Ihnen bei Ihrer Suche nach dem Shun-Messer, das Sie kaufen möchten, zu helfen.

Shun Sora

Shun Kanso

couteau de chef shun sora
couteau de chef Shun Kanso

Sora ist die preisgünstigste Kollektion von Shun-Messern. Sie besteht aus einer Schneide aus dreilagigem VG10-Stahl und verwendet japanischer rostfreier Stahl 420J poliert auf der Oberseite der Klinge. Diese Verbundblatt-Technologie ermöglicht es, das teuerste Material nur dort einzusetzen, wo es benötigt wird. Und: An der Schneide kommt es auf die Erhaltung der Schärfe an. In dem ständigen Bemühen, die Kosten niedrig zu halten und mehr Heimköchen die Möglichkeit zu geben, sich Shun-Messer leisten zu können, verwendet das Sora einen Griff aus strukturiertem PP/TPE-Kunststoff, der hervorragend in der Hand liegt und sehr wartungsarm ist.

Uns gefällt der einzigartige Look der Kanso-Kollektion, der Fortsetzung der Shun-Messerlinien. Sie verwendet sehr einfache Designmerkmale und konzentriert sich nur auf das, was wichtig ist: eine scharfe Klinge und eine gute Balance. Kanso-Messer verwenden japanischen Stahl AUS-10A für die Klinge verwendet. Er verbirgt Kratzer dank seines "Heritage"-Finishs sehr gut. Das Design mit integriertem Griff verstärkt das Messer und bietet eine solide Basis für den Holzgriff aus tagayasan .

Tagayasan ist sehr dicht und haltbar und eignet sich hervorragend als Material für Holzschäfte.

Shun Classic

Shun Premier

couteau shun classique couteau shun premier damas martele

Die Classic-Serie ist eine der beliebtesten Messerserien und die preisgünstigste Option, bei der das Superstahl VG-MAX Shun's eigener Schneidkern. Dieser Kern sorgt für eine schärfere und haltbarere Kante. Er ist außerdem auf jeder Seite mit 34 Lagen gefaltetem Damaststahl umhüllt, was ihn fleckenresistent macht.

Darüber hinaus hat der Ebenholzgriff von Pakkawood eine asymmetrische D-Form, die dem Benutzer ein sehr ergonomisches und komfortables Design bietet. Diese Messer wurden speziell für einen rechtshändigen Koch entwickelt. Wir haben gemischte Meinungen über den Komfort für Linkshänder festgestellt, daher wenn Sie Linkshänder sind, empfehlen wir Ihnen die Premier-Serie .

Traditionelle japanische Handwerker stellen die Messer der Premier-Serie von Shun in Handarbeit her. Dies ist auch eine ihrer beliebtesten Linien. Hergestellt mit u n Kern aus VG-MAX-Stahl Die Klinge ist mit 34 Lagen gehämmertem Damaststahl beschichtet.

Die gehämmerte Textur erzeugt Grübchen, die nicht wie einige der hohlen, gemahlenen Kanten aussehen, die Sie wahrscheinlich bei anderen Küchenmessern gesehen haben. Dadurch werden die Auswirkungen der Reibung verringert und verhindert, dass Lebensmittel bei der Verwendung an der Klinge haften bleiben. Der Griff des Premier Series besteht aus walnussfarbenem Pakkaholz, symmetrisch geformt, daher beidhändig verwendbar Das bedeutet, dass er sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder geeignet ist.

Shun Blue Steel

Shun Hiro

Die Shun Blue Steel Collection hat keine Tonnen von Optionen und ist sehr exklusiv . Sie kann sogar manchmal schwer zu finden sein.

Ähnlich wie das Dual Core haben die Blue Steel-Messer einen achteckigen Pakkawood-Griff (ein sehr traditionelles japanisches Aussehen) und werden mit einer eigenen Saya geliefert. Im Gegensatz zu allen anderen Shun-Messern die Blue Steel-Messer aus plattiertem Blue Steel gefertigt (was eigentlich schon aus dem Namen hätte hervorgehen müssen). Dies ist ein sehr hochwertiges Klingenmaterial. Beachten Sie, dass es mit der Zeit Patina ansetzt und bei entsprechender Beleuchtung einen blauen Farbton annehmen kann.

Ein Shun Hiro-Messer ist unserer Meinung nach ein Genuss, wenn man es benutzt. Hiro-Messer verwenden Super japanischer Stahl SG2 von sehr hoher Qualität. Sie können unten mehr über SG2 lesen, aber er ist sehr hart, aber weniger spröde als VG10- oder VG-MAX-Stähle, was bedeutet, dass die Gefahr, dass Ihre dünne Klinge durch eine Dummheit ausschlägt, geringer ist. Sie werden etwas mehr für dieses High-End-Messer bezahlen, aber wenn Sie sich umschauen, werden Ihnen viele sagen, wie viel es wert ist! Die Klinge weist auf ein gehämmertes Damastmuster .

Der Griff ist ein Pakkawood in dunkler Holzkohlefarbe mit einigen karmesinroten Reflexen.


Shun Messer aus Stahl


Die Kai Corporation, und insbesondere Shun Cutlery, haben bei der Auswahl von eindrucksvolle Materialien und hochwertig für ihre Küchenmesser. Sie verwenden nicht nur hervorragende Materialien, sondern integrieren auch viele verschiedene Optionen in ihre verschiedenen Kollektionen, wie Sie oben in unseren Kommentaren zu den einzelnen Messerlinien gesehen haben. Wenn Sie sich fragen, warum sie das tun, dann liegt das daran, dass sie es ihnen ermöglichen verschiedene Kunden mit unterschiedlichen Bedürfnissen zu erreichen .

Ein Profikoch braucht professionelle Werkzeuge, er weiß auch, wie er sie pflegen muss, und kann es sich leisten, die besten zu kaufen. Andererseits haben durchschnittliche Familienköche gerne schöne, scharfe Messer, können es sich aber nicht leisten, 300 Dollar pro Messer zu bezahlen. Sie werden sie auch nicht so oft benutzen und abnutzen. Deshalb bietet Shun eine Familie von Messern aus billigem Stahl an, um die Kosten zu senken. Da dieser Kunde das Messer nicht so oft benutzen wird, ist eine Klinge, die die Schärfe nicht so gut hält, nicht so wichtig.

Hier ist eine detaillierte Liste der Stähle, die Shun normalerweise für den Kern seiner Klingen verwendet, und was jeden von ihnen besonders und einzigartig macht.

AUS-10A

Hierbei handelt es sich um einen rostfreien Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (1,1 % Kohlenstoff), der gute Eigenschaften in Bezug auf Korrosionsbeständigkeit, Härte und Verschleiß aufweist. AUS-10A enthält Vanadium zusätzlich, das die Festigkeit erhöht, indem es während des Wärmebehandlungsprozesses einen feinkörnigen Stahl erzeugt. Dies hilft dem Messer, eine feine Kante zu bekommen.

acier AUS10 japonais

VG10

Die VG10 "Super Steel" ist dem AUS-10A sehr ähnlich. Es ist ebenfalls ein rostfreier Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (1 % Kohlenstoff). Er ist fest, hat eine dünne Kante und ist fleckenresistent. Technisch gesehen besteht VG10 aus 1 % Kohlenstoff, 1 % Molybdän, 15 % Chrom, 0,2 % Vanadium und 1,5 % Kobalt. Das Vanadium sorgt für eine feine Stahlstruktur, die Shun eine langlebige Schneide verleiht, aber extrem scharf .

acier VG10 japonais

VG2/VG10

Die Dual Core Messerkollektion von Shun verwendet diese Kombination in einem gefalteten Damastmuster. Diese beiden rostfreien Stähle mit hohem Kohlenstoffgehalt werden in einem abwechselnden Schichtmuster verwendet. Es verleiht der Klinge einzigartige Eigenschaften, sowohl in Bezug auf die Ästhetik als auch auf die Leistung. Da sich die Stähle unterschiedlich schnell abnutzen, entwickelt die Klinge Mikroverzahnungen, die dazu beitragen, dass die Schärfe über lange Zeit erhalten bleibt.

acier dual core VG2 VG10

VG-MAX

Dies ist ein patentierter Messerstahl, den Shun in seinen Messern der Classic- und Premier-Serie verwendet. Er ist das neueste Mitglied der "VG"-Serie und enthält mehr Kohlenstoff, um die Festigkeit zu erhöhen. Er ist etwas besser in Bezug auf Verschleißfestigkeit und Kantenretention als die früheren Versionen dieser "Superstähle". Es ist eine hervorragende Option für Heimköche, da man sich zu Hause leicht damit beschäftigen kann.

acier VG MAX

SG2

SG2 ist ein etwas anderes Tier als die anderen Stähle in dieser Liste. Man sagt, dass eine Dose Stahlpulver so hergestellt werden kann, dass sie sehr hart ist (wie 64 HRC). Dies verleiht ihm die Fähigkeit, einen sehr engen Winkel und damit eine dünne Klinge zu halten, während er gleichzeitig schärfer als andere Stähle bleibt. Auch zu Hause ist es leicht zu pflegen. Obwohl es also etwas teurer ist, ist es auch ein leistungsfähigeres Produkt.

acier SG2

Blauer Stahl

Der blaue Stahl der Shun-Messer der blauen Serie ist ein Kern aus Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt, der zwischen zwei Schichten aus rostfreiem Stahl liegt. Ich habe eine schöne, scharfe Kante und einen besonders schnellen Nachschliff erwartet. Aufgrund des fehlenden Rostschutzes werden diese Messer jedoch eine zusätzliche Pflege benötigen, um die Schneide vor Feuchtigkeit und Korrosion zu schützen. Shun empfiehlt für diesen zusätzlichen Schutz ihr "Knife Care Kit".

acier blue steel japonais

Vergleich der Shun-Messer


Wenn man über Shun-Messer spricht, kommt es nicht selten vor, dass jemand fragt, welches das beste sei. Bei so vielen Optionen, Kollektionen, Materialien, Verfahren usw. kann es schwierig sein, zu entschlüsseln, was Sie brauchen oder sogar noch wollen. Das Team von Damaszener-Messer hat festgestellt, dass diese Vergleiche bei Shun-Messern am meisten gefragt sind. Um unseren Lesern zu helfen, haben wir für jedes Thema eine kurze Vergleichsstudie verfasst. Wir hoffen, dass der Vergleich der einzelnen Serien Ihnen bei der Kaufentscheidung zwischen zwei großartigen Küchenmessern hilft.

Shun Classic vs. Premier


Im Kampf Shun Classic vs. Premier treten zwei der beliebtesten Shun-Messerlinien gegeneinander an. Beide sind großartige Messer für sich. Es gibt viele Gemeinsamkeiten in der Qualität dieser großartigen Messerkollektionen, aber auch einige Elemente, die sie voneinander unterscheiden.

Ähnlichkeiten zwischen Classic und Premier


Zunächst einmal verwenden beide, wie oben erwähnt, den Shun-eigenen VG-MAX-Stahl für ihren Schneidkern. Er ist ultrahart und ideal für die Verschleißfestigkeit und den Kantenhalt. Beide sind in 34 Lagen Damaszener-Edelstahl-Beschichtung gehüllt, um Korrosionsbeständigkeit hinzuzufügen, und werden in einem Winkel von 16 Grad auf jeder Seite der Klinge geschliffen.

comparaison entre couteaux shun class et premier

Beide Linien existieren seit mehreren Jahren, daher gibt es in jeder Kollektion zahlreiche Messeroptionen zur Auswahl, darunter auch mehrere große Sets von Messerblöcken. Beide Messer sind wirklich sehr schön, und die Low-End-Option für das Shun (das immer noch High-End ist) ist es auch nicht. Hier sind Beispiele für unsere bevorzugten Optionen für Shun Classic- und Shun Premier-Messer.

Unterschiede zwischen Classic- und Premier-Messern

Obwohl es viele Gemeinsamkeiten zwischen diesen Kollektionen gibt, gibt es auch Merkmale, die jede von ihnen von den anderen unterscheidet. Eines der ersten Dinge, die Ihnen auffallen werden, wenn Sie beide aufheben, ist das Finish der Klinge. Obwohl beide VG-MAX-Stahl für den Schneidkern verwenden und beide in gefalteten Damaststahl gehüllt sind, sehen sie sehr unterschiedlich aus. Die Messer der Premier Series sind hochpoliert und haben ein Tsuchime-Hammerschlag-Finish. Das sieht natürlich nicht nur gut aus, sondern dient auch einem funktionalen Zweck. Genau wie die Grantons oder die Grübchen, die in die Seite einiger Klingen eingearbeitet sind, reduziert das Hammerfinish den Luftwiderstand. Sie haben also die gleichen Vorteile wie bei Grantons und es klebt weniger Essen an der Klinge, wenn Sie damit schneiden.

details de la lame entre les couteaux shun classic et premier

Neben dem Finish sind auch die Griffe sehr unterschiedlich, sowohl in der Verarbeitung als auch in der Form. Während sowohl das Shun Classic- als auch das Premier-Messer einen Pakkaholz-Griff verwenden, hat das Classic-Messer ein ebenholzfarbenes Finish und das Premier-Messer eine hellere Walnuss-Optik. Was die Form betrifft, so verwenden die Classics eine asymmetrische D-Form, die speziell für rechtshändige Köche entwickelt wurde. Während die Premier-Messer völlig symmetrisch sind und Rechts- und Linkshändern den gleichen Komfort bieten.

differences de manche entre couteaux de chef shun classic et premier
Schlussfolgerung Classic vs. Premier

Welches ist nun das bessere Shun-Messer? Es ist klar, dass beide Optionen hervorragend sind. Unserer Meinung nach gibt es zwei entscheidende Faktoren, um Shun's Classic-Messer mit ihren Premier-Messern zu vergleichen und in Kontrast zu setzen. Der erste und einfachste Aspekt ist die Frage, ob Sie Rechts- oder Linkshänder sind. Wenn Sie Linkshänder sind, ist die Premier-Serie wahrscheinlich die beste Wahl, ohne darüber nachzudenken. Wenn Sie wie die Mehrheit der Weltbevölkerung Rechtshänder sind, sollte sich die Entscheidung auf die Ästhetik beschränken. Welche gefällt Ihnen am besten? Was die Leistung angeht, sind beide in etwa gleich, mit einem leichten Augenzwinkern beim Premier wegen seiner Hammerschlagoberfläche, die das Ankleben von Lebensmitteln verringert. Aus diesem Grund werden wir mit einem Augenzwinkern die Premier-Serie von Shun!

Shun Sora vs. Classic


Dieses Match-up, Shun Sora vs. Classic, ist ein Vergleich zwischen Shuns günstigster und ihrer beliebtesten Messerserie! Wenn Sie Messer der Shun-Familie kaufen möchten und kein Geld für die "großen Jungs" haben, können Sie mit ziemlicher Sicherheit mit der Sora-Messerserie beginnen, deren Preise bei etwa 35 Dollar für ein Office-Messer beginnen. Zum Vergleich: Es gibt viele Optionen für das Shun Classic Spickmesser, aber der Einstiegspreis ist etwa doppelt so hoch wie der des Sora und steigt dann an.


Sora vs. Classic Ähnlichkeiten


Zwischen den Messern Sora und Classic gibt es nur wenige Gemeinsamkeiten. Wie alle von Shun hergestellten Messer werden sie beide auf traditionelle Weise von der Kai Corporation handgefertigt. Hier ist ein Foto, das ihre Kochmesser 8″ vergleicht.

comparaison sora premier couteaux shun


Wie Sie sehen, sind beides Kochmesser im japanischen Stil und ihre Griffe sind dunkel, aber Sie können sofort erkennen, dass die Griffe aus unterschiedlichen Materialien bestehen, unterschiedliche Formen haben und sogar die Klingen unterschiedliche Muster aufweisen.

Unterschiede zwischen Sora- und Classic-Kochmessern

Es ist logisch, dass es bei wenigen Gemeinsamkeiten viele Unterschiede gibt. Das erste, was uns auffällt, sind die Griffe. Obwohl sie beide dunkel sind, ist der Sora-Griff eine "seltsame Kugel" in der Shun-Reihe, da er aus einer strukturierten PP/TPE-Polymermischung besteht, was ihm ein moderneres Aussehen verleiht. Wer mit den asymmetrischen D-förmigen Griffen vieler japanischer Messer nicht vertraut ist, findet die Sora-Griffe vielleicht auch näher an dem, was er gewohnt ist, und bequemer.

différences poignees entre shun sora et classique

Man muss kein Raketenwissenschaftler sein, um den Unterschied zwischen den Klingen der Shun Sora-Messer und denen herkömmlicher Messer zu erkennen. Ein Blick auf das detaillierte Foto der Klingen unten zeigt Ihnen, wie unterschiedlich sie sind. Das Sora verwendet eine patentierte Verbundklinge. Durch die Verwendung einer VG10-Schneide und eines japanischen Schafts aus rostfreiem 420J-Stahl wird eine harte Schnittfläche geschaffen, die eine schöne Schärfe beibehält. Es liefert auch eine überwiegend korrosionsbeständige Klinge, so dass sie zu Hause leicht gepflegt werden kann. Bei seinem Preis werden wahrscheinlich die meisten Shun Sora-Messer hier verkauft. Sie werden durch ein Lötschweißverfahren zusammengefügt. Dadurch entsteht eine ziemlich coole Klinge, wie Sie auf der linken Seite dieses Bildes sehen können.

différences de lames entre shun sora et classique kai


Wie Sie bereits von oben wissen, verwendet die klassische Shun-Klinge einen VG-MAX-Kern, der wegen seiner Korrosionsbeständigkeit mit rostfreiem Damaststahl ummantelt ist. Seine Materialien sind deutlich hochwertiger (sowohl der Klingenstahl als auch der Griff) als die in der Sora-Kollektion verwendeten.


Schlussfolgerung zu Sora vs. Classic

Es ist hier wahrscheinlich klar, dass die Shun Classic-Serie ein besseres Messer als das Sora ist. Bei dieser Annäherung muss jedoch auch der Preis berücksichtigt werden. Für alle, die ihr erstes Shun-Messer kaufen wollen, um zu sehen, worum es sich handelt, ist die Sora-Serie der einfache erste Schritt.

Schärfen von Shun-Messern

Shun-Messer, oder übrigens auch die meisten japanischen Messer, werden anders geschliffen als "westliche" Messer, die man vor allem in den USA findet. Sie sind dünner, härter und zerbrechlicher als die schwereren Klingen deutscher Messer. Sie haben auch unterschiedliche Schärfwinkel, 16 Grad sind typisch für Shun-Messer.

Was das Schärfen von Shun-Messern betrifft, hat der Messerhersteller auf seiner Website drei Empfehlungen. Dazu gehören, sie zum professionellen Schleifen zu schicken, sie selbst mit einem Schleifstein zu schärfen und sie zu Hause mit einem elektrischen Messerschärfer zu schärfen. Lassen Sie uns jede von ihnen näher betrachten, um etwas genauer zu erläutern, was Shun empfiehlt.

aiguiser des couteaux de cuisine shun

Schärfen von Shun-Messern

Zurück zum KOSTENLOSEN Messerschleifen bei Shun

Shun bietet einen KOSTENLOSEN Nachschliff ihrer Messer an. Schicken Sie sie einfach an ihre Niederlassung in Tualatin, Oregon. Sie machen es dem Kunden sogar noch leichter, denn er muss nur dieses Formular ausfüllen, um loszulegen. Sie haben sogar die Möglichkeit, einen UPS-Versandaufkleber mit einer Trackingnummer zu einem günstigen Preis direkt von Ihrem Computer aus zu kaufen und auszudrucken.

Sie können auch Ihren eigenen Versandanbieter wählen, aber denken Sie daran, dass es immer gut ist, mit einer Trackingnummer und einer Versicherung zu versenden, damit Sie garantieren können, dass Ihr Messer richtig hergestellt wurde.

Dies ist die Methode, die wir Ihnen empfehlen, wenn Sie Ihre Shun-Messer schärfen lassen möchten. Es ist keine Fertigkeitsstufe, sich um den Schleifwinkel zu kümmern, ob Sie zu viel Material abtragen oder ob Sie Kratzer auf der Oberfläche hinterlassen. Es ist kostenlos. Sie müssen lediglich die Versandkosten decken. Wenn Sie nicht unter Zeitdruck stehen oder einfach zu ängstlich sind, Ihre Shun-Messer zu versenden, betrachten Sie dies als Ihre beste Option.


Einen Schleifstein verwenden

Eine weitere Möglichkeit, Shun-Messer zu schärfen, wenn Sie darauf bestehen, es selbst zu tun, oder wenn Sie keine Zeit haben, auf den Versand und die Rücksendung nach Hause zu warten, wäre die Verwendung eines Schleifsteins zu Hause. HINWEIS: Diese Option erfordert ein gewisses Maß an Geschick und könnte bei unsachgemäßer Ausführung Ihr Messer potenziell beschädigen.

Shun hat zu diesem Zweck einen eigenen Markenschleifstein und bietet auch ein Videotutorial zum Schärfungsprozess Ihres Shun-Messers an. Wenn Sie diese Methode ausprobieren und diese Werkzeuge noch nicht beherrschen, achten Sie darauf, dass Sie sich Zeit nehmen und die Anweisungen genau befolgen.


Einen elektrischen Messerschärfer verwenden

Eine dritte Möglichkeit zum Schärfen von Shun-Messern ist ein elektrischer Messerschärfer. Lassen Sie Sorgfalt walten, denn es gibt nicht nur einen Messerschärfer, der diesen Zweck erfüllen kann. Sie brauchen einen Messerschärfer, der einen Shun-Schleifwinkel von etwa 16 Grad verwendet, damit er mit dem werkseitig vorgegebenen Winkel übereinstimmt. Es gibt einen elektrischen Kai-Messerschärfer, der auf den richtigen Winkel eingestellt ist, aber wenn Sie die Bewertungen lesen, sind die Ergebnisse bei diesem Produkt gemischt.

Weitere Tipps zum Schärfen von Shun-Messern

Ebenfalls auf seiner Website merkt Shun ausdrücklich an, dass "das Schärfen nicht etwas ist, das wöchentlich durchgeführt werden sollte. Tatsächlich wird beim Schärfen ein Teil des Metalls von der Klinge entfernt, sodass zu häufiges Schärfen die Lebensdauer Ihres Messers verkürzen kann". Außerdem beschwören sie alle ihre Kunden, keinen Schleifer mit Diamant oder Diamantkörnern zu verwenden (viele elektrische Schleifer verwenden Diamantschleifscheiben). Sie behaupten, dass dies einfach ein zu aggressives Material für ihre feinen Schneidwaren sei.

Wie schärft man ein japanisches Messer?

Wie Sie vielleicht wissen, unterscheidet sich das Läppen vom Schärfen. Das Läppen hält die Klinge für eine optimale Leistung in Form und kann ihre Lebensdauer verlängern. Anders als beim Schärfen bleibt beim Läppen die mikroskopisch kleine Schneide ausgerichtet, es wird jedoch kein Material abgetragen. Durch regelmäßiges Schleifen wird die Notwendigkeit, Ihre Klingen zu schärfen, verringert.

Mit den richtigen Werkzeugen, wie dem Shun Honing Steel, ist dieser Prozess viel einfacher und erfordert weniger Geschick als das Schleifen. Es führt Sie außerdem gezielt zum richtigen 16-Grad-Winkel. Auch hier sollten Sie darauf achten, dass Sie bei diesem Prozess keine Diamanten verwenden. Die "Diamantstähle", wie sie oft genannt werden, können das Metall von Ihrem Messer entfernen. Hier ist ein schönes Video-Tutorial von Shun zum Schärfen ihrer Messer wie oben erwähnt.

Garantie auf japanische Shun-Messer

Shun-Messer sind durch eine lebenslange, beschränkte Garantie abgedeckt. Per Shun, schützt die Garantie "gegen Herstellungsfehler in Material und Konstruktion und um wie angekündigt zu funktionieren, wenn es ordnungsgemäß verwendet und gepflegt wird". Beachten Sie, dass die Garantie nicht übertragbar ist und ein Leben lang für den ursprünglichen Besitzer gilt. Wie die meisten Garantien deckt sie nicht den normalen Verschleiß, Schäden durch schlechte Wartung oder Missbrauch, Unfälle oder Verlust/Diebstahl ab.

Wie reinigt man Shun-Messer?

Außerdem gilt die Shun-Garantie nicht für Rost oder Korrosion an der Klinge. Warum ist das eine Frage? Nun, weil es in Ihrer Verantwortung liegt, sie zu pflegen. Und um gute Messer mit hohem Kohlenstoffgehalt zu pflegen, sollten Sie unter anderem darauf achten, sie nicht in Wasser einzuweichen und sie sofort nach Gebrauch abzuspülen und von Hand zu trocknen. Verwenden Sie keine Seifen oder Reinigungsmittel, da diese die Korrosion fördern können. Auch Scheuerpads sollten Sie nicht verwenden, da sie die Oberfläche der Klingen zerkratzen können. Spülen Sie sie einfach ab und trocknen Sie sie sofort nach dem Gebrauch mit einem Handtuch ab... von Hand.

Sind Shun-Messer spülmaschinenfest?

Es ist NICHT EMPFOHLEN, Ihre Shun-Messer in der Spülmaschine zu reinigen. . Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen haben sie dünne, zerbrechliche Klingen, die sie splittern können; sie werden geschlagen oder geklopft. Außerdem können sie in der Spülmaschine über längere Zeit feucht bleiben oder aggressive Reinigungsmittel verwenden, was unnötige Korrosion fördert.

Zusammenfassung und Schlussfolgerung

Die Shun Besteckfabrik und die Kai Corporation stellen erstaunliche Messer her. Sie sind schön und leistungsstark zugleich, dank der traditionellen Verfahren und der hochwertigen Materialien, die bei ihrer Herstellung verwendet werden. Im Gegensatz zu vielen neuen Marken von Küchenmessern werden Shun-Messer nicht in Massen produziert, sondern sind funktionale, handgefertigte Kunstwerke, deren Herstellung viele Stunden der Handwerker in Anspruch nimmt.


Vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, dass Shun-Messer zu den beliebtesten Küchenmessern der Welt gehören. Es gibt kaum eine Diskussion über japanische Messer, die nicht auch das Shun-Besteck einschließt. Nur sehr wenige Verbraucher, die sich für den Kauf von Shun-Messern entscheiden, werden enttäuscht, wie die unzähligen positiven Bewertungen im Internet belegen. Dies ist nur ein weiterer sozialer Beweis dafür, dass ihre Messer ausgezeichnet sind, aber wenn Sie diesen Leitfaden vollständig lesen, wissen Sie, dass die Messer ausgezeichnet sind!

Articles populaires