Ein Springmesser ist ein Messer, dessen Klinge mit einer Feder ausgestattet ist, die sich durch Drücken eines Knopfes oder Hebels am Griff automatisch öffnen lässt.

Ihr Tragen in der Öffentlichkeit ist in vielen Gerichtsbarkeiten oft illegal, aber bei richtiger Anwendung können sie ein hervorragendes Selbstverteidigungsinstrument sein.

In diesem Artikel erläutern wir, welche Faktoren bei der Auswahl eines Springmessers zur Selbstverteidigung zu berücksichtigen sind, sowie einige der besten Modelle auf dem Markt .

Was ist ein Springmesser?

Ein Springmesser, auch bekannt als Automatikmesser Der Begriff "Automatikmesser", "Springmesser" oder "Stoßdolch" bezeichnet eine Art Messer mit einem klappbarer oder einziehbarer Klinge die aus dem Griff herausfährt, wenn sie durch einen Knopf, Hebel oder Schalter am Griff freigegeben wird.

Obwohl diese Messer oft als Springmesser bezeichnet werden, ist dies ein falscher Begriff, denn ein echtes Springmesser öffnet sich automatisch, wenn man einen Knopf oder Hebel am Griff drückt.

Während ein echtes Automatikmesser sich öffnet, wenn die Klinge von der geschlossenen in die offene Position wechselt. durch eine innere Feder oder einen Torsionsstab.

Was sind die Vorteile eines Selbstverteidigungsmessers?

Ein Springmesser ist eine Art Messer, das sich durch das Loslassen einer federbelasteten Klinge automatisch öffnet.

Ihr Tragen ohne Nachweis ist in vielen Ländern generell illegal, aber sie haben einige Vorteile gegenüber anderen Messerarten.

Zunächst einmal lassen sie sich Sie lassen sich schnell und einfach öffnen. Sie sind schnell und einfach zu öffnen, sodass Sie sie immer zur Hand haben, wenn Sie sie brauchen.

Zweitens machen ihre scharfen Klingen sie effektiv für die Selbstverteidigung.

Schließlich sind sie leicht und einfach zu transportieren Sie sind leicht zu transportieren, so dass Sie sie überall mit hinnehmen können.

Wie wählt man ein Selbstverteidigungsmesser aus?

Bei der Auswahl eines Selbstverteidigungsmessers müssen Sie einige Faktoren berücksichtigen. Größe und Gewicht sind wichtig, ebenso wie die Art der Klinge. Sie sollten auch darauf achten, dass das Messer einfach zu handhaben und zu benutzen ist. Hier ist unsere Auswahl der 2 besten Selbstverteidigungsmesser :

Das James Bond-Messer von Mikov

Die automatisches James-Bond-Messer von Mikov ist das definitive Messer des Gentlemans. Es ist einfach, effizient und leicht zu bedienen. Es ist dasjenige, das man in Casino Royal !

couteau automatique de james bond par mikov

Es ist leicht und einfach zu transportieren, was es zum idealen Taschenmesser für jeden Tag macht. Es hat außerdem eine schnelle und sanfte Öffnungsaktion, sodass Sie im Notfall immer bereit sind.

Das KALS-74 Damast Spearpoint 192 Lagen von Boker

Der KALS-74 ist ein automatisches Messer, das von der deutschen Marke Boker hergestellt wird. Es handelt sich um ein Sammlermodell, das Teil der erfolgreichen Kalaschnikow-Serie ist.

couteau a cran d'arret en acier damas de la marque allemande boker

Es verfügt über eine Damastklinge mit 192 Lagen die wunderschöne Muster hervorhebt, und sein extrem widerstandsfähiger Aluminiumgriff bietet einen angenehmen Griff.

Gesetze und Vorschriften zu Springmessern

Ist es legal, ein Springmesser zu besitzen?

Automatische oder Springmesser gelten als Waffen der Kategorie D . Sie können den geltenden Text hier einsehen auf Legifrance.

Sie können sie also kaufen wenn Sie volljährig sind und bei der Bestellung keinen anderen Nachweis als einen Personalausweis vorlegen müssen. Allerdings das Tragen in der Öffentlichkeit ist reglementiert Sie müssen einen gültigen und legitimen Grund vorweisen können, um eine Geldstrafe zu erhalten.

Beachten Sie bitte auch, dass der Kauf dieser Art von Messern für die Schweiz verboten ist und dass Ihre Bestellung vom Zoll beschlagnahmt werden kann. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Gesetze in Ihrem Land gelten, wenden Sie sich bitte an Ihr örtliches Zollamt.

Wie pflegt man ein Springmesser?

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Springmesser pflegen, wenn Sie möchten, dass es lange hält. Hier sind einige Tipps, wie Sie dies tun können:

  • Reinigen Sie Ihr Messer nach jedem Gebrauch mit einem feuchten Tuch. Dadurch wird Schmutz oder Ablagerungen, die sich auf der Klinge angesammelt haben könnten, entfernt.
  • Bewahren Sie Ihr Messer auf an einem sicheren Ort, fern von Kindern und anderen potenziellen Gefahren.
  • Verwenden Sie einen Schleifstein um die Klinge scharf zu halten. Tun Sie dies regelmäßig, um zu verhindern, dass das Messer stumpf wird.
  • Wenn die Klinge fleckig oder korrodiert ist, verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel und ein weiches Tuch, um sie zu reinigen. Verwenden Sie niemals aggressive Chemikalien oder Alkohol, da diese das Metall beschädigen könnten.

Schlussfolgerung:

Die Springmesser wurden für den persönlichen Schutz und die Verteidigung entwickelt. Diese Messer haben ein einzigartiges Design und eine scharfe Klinge, die im Falle eines Angriffs schnell gezogen werden kann.

Springmesser sind außerdem mit einer einziehbaren Klinge ausgestattet, mit der sie sicher transportiert werden können.

Articles populaires